Mehr Rheinbahn

Öfter hin und weg!

Freuen Sie sich über neue Linien, neue Verbindungen und insgesamt mehr Fahrten auf über 30 Bus- und Bahnlinien!

Damit Sie noch besser und flexibler Ihre Ziele erreichen, haben wir seit dem 12. August 2020 unser Angebot deutlich erhöht: In konkreten Zahlen heißt dies, dass wir jetzt 1,2 Millionen Kilometer mehr pro Jahr fahren.

Das sind täglich etwa 3.500 Kilometer zusätzlich zu unserem bisherigen Angebot. Für Sie und für die Verkehrswende.

Mehr fahren

Abends. Samstags. In der Nachbarschaft.

Hier finden Sie alle Neuerungen im Detail. Einfach Linie anklicken und sich vom Mehr überzeugen.

Mehr sparen

Jetzt einsteigen und weniger zahlen

Bei Abschluss eines neuen Abos können Sie im ersten Monat  bis zu 50 %* sparen (Aktionscode: MEHRFAHREN). Einfach über AboOnline das passende Ticket auswählen und bestellen.

 

Oder den Bestellschein ausfüllen und einsenden:
Per Mail:       abo@rheinbahn.de
Persönlich:   In einem unserer KundenCenter

* Gilt nur für Neukunden und auf ausgewählte Abos. Bis max. 40 Euro, letzter Abschlussmonat Dezember 2020.

Tickets FPW2020

Mehr parken

Entspannt in die
Stadt und zurück

Im Rheinbahn-Gebiet stehen Ihnen mehr als 50 Park+Ride-Plätze zur Verfügung, an denen Sie bequem vom Auto auf Bus oder Bahn umsteigen können und damit den Innenstadtverkehr entlasten.

Zusätzlich wurden drei neue attraktive Park+Ride-Plätze eingerichtet:

Messe Düsseldorf P2:

Hier stehen Ihnen im Düsseldorfer Norden zahlreiche Stellplätze zur Verfügung.
Mit der U78 gelangen Sie von der Haltestelle „Sportpark Nord/Europaplatz“ alle 10 Minuten in die Innenstadt.

Ickerswarder Straße:

Im Süden von Düsseldorf finden Sie 130 Parkplätze direkt an der Haltestelle „Münchener Straße“. Von hier aus kommen Sie mit der MetroBus Linie M3 schnell und direkt zur Uni sowie zu den Haltestellen „D-Bilk S“, „Kirchplatz“ und „Landtag/Kniebrücke“. Außerdem sind Sie mit der Linie SB57 schnell an der Universität.

Further Straße / Am Schönenkamp 

Direkt an der A46 liegt dieser P&R Platz, an dem auch B&R-Plätze eingerichtet sind. Von der Haltestelle Am „Schönenkamp“ gelangen Sie mit der Linie 730 entweder nach Benrath oder über Gerresheim zum Freiligrathplatz. Mit der Linie 785 erreichen Sie die Innenstadt. 

mehr Zukunft

Nachhaltig gut aufgestellt

Für gute Luft sorgt unsere modernisierte Busflotte: Bis Ende des Jahres werden sämtliche Rheinbahnbusse unterhalb der Grenzwerte der Euro-6-Norm fahren, womit wir den Stickoxidausstoß weiter reduzieren werden.  

Aber auch neue Ticketideen weisen in die Zukunft. Gerade erproben wir mit dem nextTicket einen elektronischen Tarif – mit smartem Ein- und Auschecksystem und fairer Fahrpreisberechnung auf Basis der Luftlinie.

Fahren von wo und wohin ich will? Machen wir bald möglich! Wir erarbeiten Konzepte zu einem On-Demand Verkehr, der Sie nicht von Haltestelle zu Haltestelle, sondern von Tür zu Tür bringt.

Sie sehen: Wir tun viel, damit sich viel tut. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir die Verkehrswende und die Zukunft unserer Stadt.